Unsere Geschichte

Im Laufe unserer Unternehmensgeschichte hatte ein Ziel immer oberste Priorität: Die Schaffung von Immobilien mit bleibendem Wert.

In den vergangenen fast 50 Jahren haben wir mehr als 3.000 Wohneinheiten und Gewerbeobjekte errichtet.

Unsere Mission und unsere Werte sind tief in unserer Unternehmensgeschichte verwurzelt. 1969, also vor fast 50 Jahren, wurde die Weser-Wohnbau GmbH & Co. KG gegründet. Neben herausragenden Wohnimmobilien errichten wir nunmehr seit rund 25 Jahren auch Bürohäuser, Gewerbe- und Hotelimmobilien.

Erfahren Sie anhand zentraler Eckdaten mehr über die Geschichte der Weser-Wohnbau Gruppe und wie sie zu einem führenden Immobilienunternehmen wurde.

Gründung der Weser-Wohnbau GmbH & Co. KG durch die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Manfred Zimmermann und Theodor Kensy.

Errichtung von mehr als 1.000 Wohneinheiten in Bremen.

Eröffnung unserer Dependance in Dresden mit der nachfolgenden Errichtung zahlreicher Wohnprojekte in Dresden.

Fertigstellung und Eröffnung des Zürich Hauses in Hamburg.

Fertigstellung der Bebauung Teerhof-Halbinsel in Bremen.

Fertigstellung und Eröffnung des CinemaxX Bremen.

Fertigstellung und Eröffnung der DKV-Residenz in der Contrescarpe in Bremen

Einstieg von Dr. Matthias Zimmermann als geschäftsführenden Gesellschafter ins Unternehmen

Fertigstellung und Eröffnung unseres ersten Hotels, prizeotel Bremen-City.

Fertigstellung der ersten Häuser, Marin und Meridian, auf dem Stadtwerder in Bremen.

Herr Lars Röben wird zum Geschäftsführer, Schwerpunkt Technik, ernannt.

Fertigstellung und Eröffnung unseres dritten Hotels, prizeotel Hannover-City.

finden Sie unter den Rubriken „Wohnen“, „Gewerbe“ und „Hotel“ all das, was uns heute bewegt und wo wir gemäß unserem Werteverständnis aktuell das „Quäntchen Mehr“ umsetzen.